Bluetooth Schlüsselfinder – die modernen Spürhunde

Wer morgens beim Zusammenpacken seiner sieben Sachen immer mal wieder etwas suchen muss, sollte sich helfen lassen. Denn wozu gibt es Bluetooth Schlüsselfinder? Die zuverlässigen „Spürhunde“ erleichtern die Suche nach Schlüssel, Geldbeutel, Handtasche oder selbst der Fernbedienung. Und im Vergleich zu den älteren, pfeifenden Generationen haben die neueren Key Finder einige Vorteile zu bieten, wie unser Bluetooth Schlüsselfinder Test beweist.

Bluetooth Schlüsselfinder für mehrere Geräte

Bluetooth Schlüsselfinder: Die neue Generation im Test

Via Bluetooth mehrere Geräte bedienen

Vergeuden Sie nie wieder wertvolle Zeit mit der Suche nach Ihrem Schlüssel oder anderen Gegenständen, die man immer wieder mal gerne verlegt. Bluetooth Schlüsselfinder sind für den suchenden Alltag ideal und wirklich ein absolut praktischer Helfer. Denn mit diesen Geräten können Sie meist gleich mehrere wichtige Gegenstände mit kleinen Funksensoren versehen und sollte beispielsweise der Schlüssel wie von Geisterhand verschwunden sein, wird an der Fernbedienung die entsprechende Taste gedrückt. Damit der Bluetooth Schlüsselfinder aber auch mehrere potentielle Suchgegenstände finden kann, müssen die Gegenstände vordefinierten Tasten wie Farben oder Nummern zugeordnet werden.

Auf die Reichweite achten

Viele Bluetooth Schlüsselfinder machen sich bei Aktivierung aber nicht nur durch einen Piepton bemerkbar, sondern zusätzlich durch aufblinkendes Licht, welches durch installierte LED-Lämpchen aktiviert wird. Doch der Bluetooth Schlüsselfinder Test kam auch zu dem Ergebnis, dass die Reichweite sehr schwankend ist. Die besten Geräte können schon eine Reichweite von 30 bis 40 Meter haben, doch bei den meisten Modellen ist die Reichweite auf 3 bis 10 Metern beschränkt. Vielen reicht das zwar aus, wer aber auf eine große Reichweite besteht, sollte beim Vergleich auf die Angaben des Herstellers achten oder entsprechende Testberichte lesen.

Zudem kann die Lokalisierung beim Bluetooth Schlüsselfinder durch dicke Wände gestört werden. Auch wenn sich der Schlüssel beispielsweise in der Jackentasche befindet, kann der Funkkontakt zwischen Sender und Empfänger gestört werden, wobei die „Kinderkrankheiten“ eher bei billigen Modellen anzutreffen sind. Dennoch raten wir Ihnen vor dem Kauf eines Bluetooth Schlüsselfinders den einen oder anderen Test und Testbericht durchzulesen, um auf der sicheren Seite zu sein. Am besten, wenn Sie sich einen Vergleichssieger zulegen.

Vergleichssieger in unserer Shop-Kooperation

Wenn Sie hin und wieder auch etwas schusselig sind und öfter mal was verlegen, ist zu einem Bluetooth Schlüsselfinder nur zu raten. Die Preisspanne ist dabei sehr groß, so dass jeder garantiert einen passenden Key Finder finden wird. Bei schluesselfinder.org haben Sie jetzt die Chance, einen Bluetooth Schlüsselfinder zum günstigen Preis zu bestellen. Schauen Sie einfach in unsere virtuellen Regale, wo eine große Auswahl verschiedenster Bluetooth Schlüsselfinder auf Sie warten. Lehnen Sie sich bequem zurück, machen den Vergleich und bestellen direkt online Ihr Wunschgerät oder Vergleichssieger.